Die Kraft deiner Intuition mit Hilfe der Natur stärken und wieder finden.

Heute stelle ich dir eine Frage: Wie häufig hörst du auf dein Herz, wenn du Entscheidungen treffen sollst? Wie oft lässt du dich von aussen beeinflussen, was du tun sollst, wie du es tun sollst und was gut für dich ist und du fühlst dich damit gar nicht wohl? Genau so ging es mir auch und ich habe es zugelassen, weil ich ja brav, gehorsam und gemocht werden wollte.

Dann gab es die Zeit, da wurde mein inneres Unwohlsein, so stark, ich hätte bei den Worten: "Katrin du musst jetzt...." fast schreien können. Dann stellte ich mir das erste mal die Frage: "Katrin wie willst du es denn wirklich, wie soll es weiter gehen, was erfüllt dich und wohin willst du....."

Langsam und sehr tief bekam ich immer mehr ein Gefühl, was aus mir heraus möchte, wie ich glücklich und erfüllt jeden Abend, schlafen gehe. Die größte Unterstützung dabei, meine innere Stimme zu fühlen, zu erkennen erhielt ich durch die Natur. In meinem Garten ließ ich mich einfach lenken, führen und hörte den Stimmen in mir zu.

Zu erkennen, dass du in dir deine Stimme hast, die dich liebevoll und dir entsprechend genau da hin lenkt, wo du wirklich zu hause bist, was dir entspricht und dich erfüllt. Diese Kräfte, unterstützen und führen dich wohin du auch immer willst.

Die Natur zeigt es dir in liebevoller und respektvoller weise, in dem du hier eine Lehrmeisterin vorfindest, die dich tatsächlich dort abholt, wo du dich befindest und dich nicht mit Druck oder "Du musst jetzt, das oder das tun!" führt. Sie nimmt dich an die Hand und zeigt dir Schritt für Schritt, was du bereit bist zu gehen. Für mich als hochsensible genau dass, was ich benötige um tatsächlich Schritte machen zu können. Genau der richtige Halt, die sanfte Weisheit und die erfüllende Ruhe, all das findest du, wenn du dich der Natur öffnest und sie tief an dich heran lässt.

Als Geschenk, hält sie ganz viele Überraschungen für dich bereit und in dir ein immer stärkeres Gefühl endlich angekommen zu sein und in dir wahre Wunder und Schätze zu erkennen und aufleben zu lassen.

Das wünsche ich dir von Herzen. Das Wunder bist du und in dir trägst du eine Einzigartigkeit, die dich erfüllt - das ist dein wunderbares Naturell!

Zum Wildkräuter-ABC
"Alant"

Zur Widkräuterwanderung

Wildkräuter-Pädagogen-Ausbildung

Katrin

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: